Heimatverein Epe feiert 25-jähriges Jubiläum

Am 31. August und 1. September 2018 feierte der Heimatverein Epe sein 25-jähriges Jubiläum. Begonnen hat es mit einem “Bunten Abend” im Festzelt an der St. Agatha-Kirche. Am Samstag folgte der Festakt gefolgt von der Einweihung des neuen Schuldenkmals “Die Lernenden”. Anschließend konnten sich die Besucher auf der von-Keppel-Straße an einem Straßenfest erfreuen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel der Westfälischen Nachrichten:
https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Gronau/3456107-Festakt-im-Schatten-der-Agatha-Kirche-Heimatverein-schlaegt-Bruecke-von-der-Vergangenheit-in-die-Zukunft

https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Gronau/3456105-Jubilaeum-des-Heimatvereins-Epe-Bunter-Abend-mit-Comedy-Gesang-und-Zauberei

https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Borken/Gronau/3456106-Bildung-veraendert-die-Welt-Neue-Skulptur-fuer-den-Eper-Ortskern

Kommentar hinterlassen zu "Heimatverein Epe feiert 25-jähriges Jubiläum"

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website speichert einige User-Agent-Daten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und Ihr Verhalten auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. Zustimmen, Ablehnen
663